Ein ordentlicher Einkauf für meine Gesundheit

Ich weiß, ich weiß .. ich bin hier mit dem Bloggen extrem nachlässig bzw. habe seit Beginn nie so wirklich losgelegt – tut mir leid :// Aber etwas Positives habe ich zu berichten – ich konnte mich dazu durchringen, in meine Gesundheit zu investieren und einen ordentlichen Einkauf zu machen, damit mein Kühlschrank und meine Vorräte mal für ein paar Tage Ruhe geben und ich nicht wegen Stress zu ungesundem Blödsinn oder Lieferservice greifen „muss“ …

Wie gelingt es dir, fitte Gewohnheiten zu etablieren? Was bringt dich aus der Spur?

Bei mir sind es ganz klar (negative) Emotionen wie Stress, innere Unruhe oder Einsamkeit – Dinge abschließen, Sport, gute Ernährung und frische Luft (z.B. Spazieren) tun mir hier in jedem Fall gut. Es ist aber für mich schwer, an diesen Dingen dranzubleiben – langfristig kommt immer wieder das „Couch ist jetzt doch bequemer..“ Feeling durch .. kennt ihr das?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.